Rahmen-Regelwerk ab 2015

gültig ab der Saison 2015

1. Die Meldung zur Liga eines Teams muss bis zum 28.2. des Jahres, beim Beauftragten der Mixed Masters Liga, erfolgen. (Inkl. Ihrer Teamaufstellung mit Geburtsdatum.)

2. Der 20-köpfige Kader eines Teams muss bis zu 2 Wochen vor dem 1. Spieltag beim Beauftragten für die Mixed Masters Liga gemeldet sein.

a. Eine Nachmeldung während der Saison ist nicht möglich (nur für Anfänger)
b. Nur die 20 gemeldeten Aktiven dürfen für das Team spielen

3. Folgende Spieler dürfen nicht eingesetzt werden:

a. Schüler/Schülerinnen
b. Jugend/ U21 männlich/weiblich
c. Herren, die in den letzten 3 Jahren Liga 1, 2 oder 3 gespielt haben
d. Damen, die in den letzten 3 Jahren Liga 1 gespielt haben
e. Landeskaderspieler/Landeskaderspielerinnen
Ausnahmen zu Punkt 1 & 2 bedürfen der Zustimmung durch den Fachwart Kanupolo NRW und dem Beauftragten für die Mixed Masters Liga.

4. Spieltags-Meldung: Es dürfen nur 10 Spieler gemeldet werden. Auf dem Spielfeld muss während der gesamten Spielzeit mindestens folgende Team-Zusammensetzung wiederzufinden sein: 4 Männer/1 Frau oder 4 Frauen/1 Mann

5. Einheitliche Schwimmwesten, einheitliche Shirts, Helme nach der WB des DKV.

6. Haftungsklausel:

a. Der Veranstalter, Ausrichter und seine Mitarbeiter übernehmen keinerlei Haftung.
b. Jeder Spieltag muss beim Fachwart Kanupolo des KV NRW angemeldet sein und genehmigt werden
c. Ein gültiger Spielerausweis ist Pflicht und ist zu jedem Spieltag auf der Obleutebesprechung vorzulegen. Ohne Ausweis keine Spielberechtigung.
d. Eine Spielerin/ein Spieler, die/der im Besitz eines gültigen Spielerausweises für einen Verein ist, der nicht in der Mixed Master Liga spielt, kann trotzdem für ein Team der Liga spielen, solange die Spielerin/der Spieler auch Mitglied in diesem Verein ist.

7. Mit Schubsen: Spieler, die, die Eskimorolle nicht beherrschen, sind mit Armbinden rechte und linke Seite zu kennzeichnen (Vorzugweise in leuchtend Orange oder Neon Gelb). Generell sollte gekenterten Spielern geholfen werden. Ist dies nicht der Fall, kann der Schiedsrichter wegen Unsportlichkeit einen Freiwurf gewähren.

8. Wenn es nicht möglich ist, einen 2. Schiedsrichtersteg aufzubauen, oder gar aus spielortstechnischen Möglichkeiten zu haben, kann auch mit einem Schiedsrichter gepfiffen werden.

9. Die Schiedsrichter müssen im Besitz eines aktuellen Schiedsrichterscheines (mindestens C) sein. Der Protokolltisch muss mit Zeitnehmer und Protokollführer besetzt sein. Diese sollten auch mindestens den PLZ Schein haben.

10. Spielfeldlinien sollten aufgebaut werden.

11. Spielsystem/Punktesystem für die Rangliste an Spieltagen:

a. Für einen Sieg gibt es 3 Punkte, für ein Unentschieden gibt es 1 Punkt, für ein verlorenes Spiel gibt es 0 Punkte
b. Wer an einem Spieltag nicht antritt, kann auch keine Punkte für die Rangliste erspielen, sondern erhält 3 minus Punkte (auch wenn der Ranglisten Punktestand 0 beträgt).
c. Punktesystem für die 4 Spieltage:

1. 10 Punkte (Spieltagsieg)
2. 9 Punkte
3. 8 Punkte
4. 7 Punkte
5. 6 Punkte
6. 5 Punkte
7. 4 Punkte
8. 3 Punkte
9. 2 Punkte
10. 1 Punkt

12. Umlagepauschale: 25,- € pro Mannschaft und Spieltag. Die Pauschale für alle vier Spieltage muss beim Kassierer bis zum 1. Spieltag überwiesen sein.

13. Die Einnahmen erhält der Ausrichter eines Spieltags. Davon sollten aber kleine Preise für den Spieltagsieg (1 - 3. Platz) angeschafft werden.

14. Einnahmen aus der Verpflegung bleiben beim Ausrichter und sollten auch angeboten werden.

15. Das Teilnehmerfeld ist auf 10 Mannschaften begrenzt.

16. Jedes Team sollte einen Pseudonym-Namen haben. Dieses hebt die Einzigartigkeit der Liga mit hervor. Des Weiteren muss ein Gruppenfoto und Text über das Team an den Webmaster der Mixed Master Homepage abgegeben werden.

17. Ein eigenes Team-Ligaemblem sollte vorhanden sein.

18. Ligarat: Jedes teilnehmende Team der Saison stellt einen Vertreter in den Rat, dazu kommt noch der Beauftragte für die Mixed Master Liga und sein Kassierer, sowie der Fachwart Kanupolo NRW und sein Stellvertreter.

19. Es wird mit dem Damen Ball WP 4 gespielt.

Stand: 5.3.2015

 


 

zum Download (PDF, 225 KB)

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Die Teams stellen sich vor

rhein ruhr rowdies 2016 100px   pink paddles    seepferdchen   wedau sharkys   all stars   polofeuer